Kopieren eines Exchange Empfangsconnectors

Kai Exchange Leave a Comment

Das Kopieren eines Exchange Empfangsconnectors kann automatisiert via Exchange Powershell durchgeführt werden. Der Empfangsconnector muss bereits existieren. Danach muss der folgende Befehl ausgeführt werden: set-ReceiveConnector “MAILSRVNEU\ConnectorName” -RemoteIPRanges ( Get-ReceiveConnector “MAILSRVALT\ConnectorName” ).RemoteIPRanges Wobei „MAILSRVNEU\ConnectorName“ und „MAILSRVALT\ConnectorName“ angepasst werden müssen 😉 Das ganze kann dann im ECP oder via Shell kontrolliert werden ( Get-ReceiveConnector “MAILSRVNEU\ConnectorName” ).RemoteIPRanges

Migration von Public Folders von Exchange 2010 auf 2016

Kai Exchange Leave a Comment

Die Migration von Public Folders, gestaltet sich nicht ganz so einfach wie der rest. Als erstes benötigen wir die Microsoft Exchange 2013 Public Folder Migration Scripts Ladet am besten alle herunter und legt Sie auf dem Exchange 2010 in ein Verzeichnis eurer Wahl. (Bei mir C:\PFMigration) Nun müssen auf dem 2010 er folgende Befehle ausgeführt werden. Get-PublicFolder -Recurse | Export-CliXML …

Exchange Move-Request CSV Format

Kai Exchange Leave a Comment

Das Exchange Move-Request CSV Format muss folgende Werte beinhalten. EmailAddress,TargetDatabase,TargetArchiveDatabase Als Beispiel könnte die CSV Kai.csv so aussehen. EmailAddress,TargetDatabase,TargetArchiveDatabase empf1@kaiherzig.eu,Kai-DB,Kai-Archiv-DB empf2@kaiherzig.eu,Kai-DB,Kai-Archiv-DB empf3@kaiherzig.eu,Kai2-DB,Kai2-Archiv-DB Die CSV muss dann an einem für den Exchange zugänglichen Ort gespeichert werden. Der Import läuft dann via Exchange Power Shell Befehl: New-MigrationBatch –Local –Name Kai CSVData ([System.IO.File]::ReadAllBytes(“\\exchange\Share\Kai.csv”)) -AutoStart -AutoComplete Wenn der Exchange euch Benachrichtigen soll, sobald der Batch …

Größtes Exchange Postfach / Datenbank

Kai Exchange Leave a Comment

Um herauszufinden, welche Postfach das Größtes Exchange Postfach ist, bzw. sich die Top10 anzeigen zu lassen, lautet der Befehl: Get-Mailbox -ResultSize unlimited | Get-MailboxStatistics | Sort-Object TotalItemSize -Descending | Select-Object DisplayName,ItemCount,TotalItemSize -first 10 Um die größten Mailbox Datenbanken zu bekommen, lautet der Befehl: Get-MailboxDatabase -Status | select ServerName,Name,DatabaseSize,AvailableNewMailboxSpace | Sort-Object DatabaseSize  

Exchange DAG automatisch auf den bevorzugten Server zurück

Kai Exchange Leave a Comment

Um eine Exchange DAG automatisch auf den bevorzugten Server zurück schieben, Exchange 2016 checkt automatisch alle 60 min ob der bevorzugte Mailbox Server erreichbar ist und die Datenbankkopie sauer läuft. Um das Intervall anzupassen, lautet der Befehl: (In diesem beispiel 15min) Set-DatabaseAvailabilityGroup <DAG-NAME> -PreferenceMoveFrequency 00:15:00 Um das automatische verschieben zu deaktivieren lautet der Befehl: Set-DatabaseAvailabilityGroup <DAG-NAME> -PreferenceMoveFrequency ([System.Threading.Timeout]::InfiniteTimeSpan)  

Exchange Postfachmigration beschleunigen

Kai Exchange Leave a Comment

Wie kann ich die Exchange Postfachmigration beschleunigen? – Es gibt hier mehrere Möglichkeiten: Den Export Buffer erhöhen Die Indexierung der Datenbank deaktivieren Die Resourcenzuordnung erhöhen New-MoveRequest mit Prio emergency oder einfach Die Resourcenzuordnung deaktivieren 😉 Das geht wie folgt: Erstmal ACHTUNG! Es gibt einen Grund warum die Zuordnung standardmäßig an ist… Durch die Migration mit deaktivierter Res. Kontrolle kann es den …

Exchange Zertifikat von Let’s Encrypt

Kai Exchange 1 Comment

Um ein Exchange Zertifikat von Let’s encrypt zu bekommen, gehen wir wie folgt vor. Kurz vorweg, habe ich ein Linux System (Debian) benutzt um das Zertifikat zu beantragen. Wesentlich einfacher als die Powershell Version, etc. Als erstes installieren wir GIT apt-get install git danach laden wir das Repo von Let’s Encrypt herunter. git clone https://github.com/letsencrypt/letsencrypt Wir wechseln mit cd letsencrypt …

Out of Office Replies von Exchange über eine Ironport werden nicht versendet

Kai Exchange Leave a Comment

Sollte ein Automatische Antworten / Abwesenheitsassistent / Out of Office Reply von einem Exchange neuer 2003 (also 2007, 2010, 2013, 2016) nicht bei einem Externen Empfänger ankommen, kann dies an den Einstellungen des Exchange liegen. In der RFC3798 (http://www.ietf.org/rfc/rfc3798.txt) kann man lesen, dass Statusnachrichten ohne Absender versendet werden. Sollte an einer Ironport die Bounce Verification aktiv sein, wird die Statusnachricht …

Exchange SnapIn in PowerShell laden

Kai Exchange, Windows Server Leave a Comment

Um beispielsweise aus Scripten einen Befehl an den Exchange abzusetzen muss zuerst das Exchange SnapIn geladen werden. Das funktioniert wie folgt: Exchange 2007 Add-PSSnapin Microsoft.Exchange.Management.PowerShell.Admin; Exchange 2010 Add-PSSnapin Microsoft.Exchange.Management.PowerShell.E2010; Exchange 2013 Add-PSSnapin Microsoft.Exchange.Management.PowerShell.SnapIn; Exchange 2016 Add-PSSnapin Microsoft.Exchange.Management.PowerShell.SnapIn; Hier eine kleine Funktion, welche die Exchange Version anhand des Install Pfades ausliest und das richtige Modul läd. #Keine Garantie auf Funktion des …